ENTFÄLLT: Workshop TRANS SEXUALITÄT

Diese Veranstaltung entfällt! Über einen möglichen Ersatztermin wird nachgedacht. Alternativ findet zum gleichen Termin die Veranstaltung „Supportstrukturen für geflüchtete LSBTT*IQ-Menschen. Herausforderungen, Möglichkeiten und Erfahrungen in der Arbeit mit einer intersektional diskriminierten Zielgruppe.“ statt.

Referent ist IOANNIS KARANTHANASIS.

 

 

Ein Workshop mit Daria Majewski und Alexander Hahne.

Datum: 12. Dezember 2016
Ort: Autonomes Schwulenreferat im AStA Marburg, Erlenring 5, 35037 Marburg

Beginn: 20:00 Uhr

In dem Workshop setzen wir uns mit den Erfahrungen der Teilnehmenden in Bezug auf Körper, Sexualität und Begehren auseinander. Die Teilnehmenden werden durch die Referierenden an die Auseinandersetzung mit gendernonkonformen Körpern herangeführt und sollen eingeladen werden ihre Körper- und Sexualitätsbilder zu hinterfragen.

Entgegen einer deffizitorientierten Beschäftigung mit Trans und Sexualität sollen Teilaspekt der Transitionserfahrungen von trans Menschen als Bereicherung für alle an Körper und Sexualität interessierten Menschen begriffen und umgesetzt werden. 

Der Workshop lädt zu einer ersten Annäherung an das Thema ein. Eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit den Themen Geschlecht, Sexualität und Trans im vorhinein sind wünschenswert. Es wird mit Inputs und Gruppendiskussionen gearbeitet.

Advertisements