Vortragsabend am 21. Januar 2014

Heute möchten wir Euch herzlich zu unserem zweiten Vortragsabend in diesem Semester einladen.

Wir haben Martin Schneider, Referent des Autonomen Schwulenreferates in Mainz, eingeladen und er wird uns einen interessanten Einblick in die Welt des Trickfilmes in der Zeit des Dritten Reiches geben. Aufgelockert wird der Vortrag durch verschiedenste Einspieler zum Thema.

Los geht es, wie immer, um 20.00 Uhr im Schwulenreferat im AStA-Gebäude (direkt neben der Mensa)

Hier noch einmal zur Übersicht 😉

Was?       Deutsche Trickfilme im Dritten Reich
Wer?        Martin Schneider, Schwulenreferat Mainz
Wann?     21.01.2014 , 20.00 Uhr
Wo?         Autonomes Schwulenreferat, AStA-Gebäude

// wir freuen uns auf Euch!
Felix & philip

Advertisements