Vollversammlung

Am 30.10.2012 findet ab 20:00 Uhr die Vollversammlung des autonomen Schwulenreferats statt. Die Vollversammlung dient zum einem der Wahl des /der Referenten des autonomen Schwulenreferats. Darüber hinaus gibt der aktuelle Referent Auskunft über das vergangene Jahr. Weitere Punkte können der Tagesordnung auf Wunsch des Plenums zugefügt werden.

Da nur studierende der Philipps-Universität Marburg wahlberechtigt sind, muss zur Wahl ein gültiger Studienausweis vorgelegt werden. Nichtstudierende sind ebenfalls eingeladen, sich in die Diskussion einzubringen können allerdings nicht an der Wahl teilnehmen.

Vorgeschlagene Tagesordnung:

  • Eröffnung der Vollversammlung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Feststellung der Wahlberechtigung durch Vorlage eines gültigen Studienausweises
  • Wahl des Versammlungsleiters, des Wahlleiters und des Protokollführers
  • Änderungswünsche an die Tagesordnung
  • Bericht der amtierenden Referenten über das vergangene Geschäftsjahr
  • Entlastung des amtierenden Referenten
  • Nominierung der Kandidaten und Befragung
  • Wahl
  • Auswertung der Wahl und Bekanntgabe der Wahlergebnisse
  • Ernennung der /des  neuen Referenten
  • Sonstiges

 

Ich freue mich auf Eure rege Teilnahme //

Roderyk (Referent)

Advertisements